Sieben der besten E-Commerce-Hosts für die Eröffnung Ihres Online-Shops

Zuletzt aktualisiert: | written by Avatar-Foto Casper

Solopreneure und Webdesign-Agenturen haben es schwer, ihre Kunden von der entscheidenden Rolle des Webhostings zu überzeugen. Im Gegensatz zu einem Thema oder einem Plugin sind die Auswirkungen des Hostings nicht so sichtbar, so dass die Kunden zögern, Geld dafür zu investieren.

Aus unserer Erfahrung heraus glauben wir, dass der Vergleich des Hosts mit dem Fundament eines Hauses und der Website mit dem Haus selbst das Verständnis der Rolle des Hostings vereinfacht. Ein starkes Fundament ist die Basis eines guten Hauses, so wie ein zuverlässiger Webhoster das Fundament einer erfolgreichen Website ist.

Das Webhosting ist für Online-Shops noch wichtiger. Die richtige Hosting-Plattform für Ihr Online-Geschäft zu finden, ist kein Hexenwerk, kann aber einige Zeit in Anspruch nehmen. Wir möchten Ihnen helfen und haben die besten Hosting-Plattformen ausgiebig untersucht. Hier sind sieben der besten E-Commerce-Hosting-Plattformen, um Ihr fantastisches Online-Geschäft zu starten.

Wie Sie das beste E-Commerce-Hosting auswählen

Der billigste Plan ist nicht unbedingt die schlechteste Lösung, und der teuerste Plan ist nicht immer der beste. Geld ist ein entscheidender, aber nicht der einzige Faktor beim Kauf der Dienste eines Hosts. Berücksichtigen Sie die folgenden Faktoren, um die beste E-Commerce- und E-Mail-Hosting-Plattform für Ihr Geschäft auszuwählen.

E-Commerce-Hosting-Betriebszeit

Es ist eine enorme Verschwendung von Ressourcen, in bezahlte Werbung zu investieren, um Besucher auf Ihre Website zu leiten, wenn diese aufgrund von schlechtem Hosting nicht erreichbar ist. Auch wenn eine 100%ige Betriebszeit nicht realistisch ist, können Sie sich keine erheblichen Ausfallzeiten leisten, da Sie Geld verlieren, wenn Ihre Website nicht erreichbar ist.

Die beliebtesten Hoster garantieren eine Betriebszeit zwischen 99 % und 99,99 %, was durchaus angemessen ist. Cloud-Hosting bietet neben anderen bedeutenden Vorteilen auch eine hervorragende Betriebszeit, also bleiben Sie dabei, wenn Sie Ihre Betriebszeit maximieren wollen.

Sicherheit – wichtig, wichtig, wichtig

Ein Online-Shop generiert Einnahmen und erfordert den Umgang mit sensiblen Daten. Niemand möchte, dass Hacker in seine Website eindringen. Ein gehackter Online-Shop ist der schlimmste Albtraum eines Webmasters. Der Host ist ein wichtiger Faktor in der Sicherheitsgleichung für eine Website. Erkundigen Sie sich im Voraus, wie der Gastgeber mit der Sicherheit umgeht. Ein sicherer Server gibt Ihnen die Sicherheit, sich auf das Wachstum Ihres Shops zu konzentrieren.

Leistung – Überprüfen Sie die Hosts-Server-Konfiguration

Die Serverleistung beeinflusst die Leistung des Online-Shops. Eine schlechte Serverkonfiguration kann nicht die Grundlage für eine stabile, gut funktionierende Website sein. Überprüfen Sie die Serverkonfigurationen, die der Host anbietet. Verwendet der Host Content Delivery? Welche Caching-Tools werden verwendet? Erstellt der Host tägliche Backups? Es wäre hilfreich, wenn Sie klare und vollständige Antworten auf diese Fragen hätten, um eine fundierte Entscheidung treffen zu können.

E-Commerce-Merkmale

Wenn es sich um E-Commerce-Webhosting handelt, sollte es bestimmte Funktionen eines Online-Shops enthalten. Bei einigen Hosts ist zum Beispiel das WooCommerce-Plugin standardmäßig installiert. Die meisten Plattformen enthalten Anwendungen für den elektronischen Handel mit einem Klick. Andere umfassen Einkaufswagen und Zahlungsgateways. Diese zusätzlichen Funktionen können standardmäßig enthalten sein, während für andere zusätzliche Kosten anfallen.

Beste E-Commerce-Webhosting-Dienste

Berücksichtigen Sie alle oben genannten Vorschläge, während Sie die folgenden E-Commerce-Webhosting-Anbieter prüfen. Jeder eignet sich für bestimmte Online-Shops, so dass es keinen universellen Anbieter Nr. 1 gibt. Bitte treffen Sie keine voreiligen Entscheidungen, denn sie wirken sich langfristig auf das Wachstum des Ladens aus. Wir haben bereits einige Artikel geschrieben, die bei der Auswahl des besten Host-Anbieters helfen. Werfen Sie einen Blick auf diese Artikel:

SiteGround

SiteGround-ecommerce-hosting

SiteGround ist einer der drei von WordPress.org empfohlenen Hosting-Anbieter. Allein diese Tatsache überzeugt Sie von der Qualität der SiteGround-Dienste. Die große Auswahl an Hosting-Typen und Preisplänen deckt alle Bedürfnisse der Nutzer ab. Die hervorragende Betriebszeit, die leistungsstarke Infrastruktur und der hilfsbereite Kundensupport sind die wichtigsten Punkte, die SiteGround zu einem der besten Unternehmen in der Hosting-Branche machen.

SiteGround bietet spezielles Hosting für E-Commerce-Websites, die mit dem WooCommerce-Plugin laufen. Die Tarife beinhalten ungemessenen Traffic, unbegrenzte Datenbanken, tägliche Backups, kostenloses SSL, kostenloses CDN und kostenlose E-Mail. Außerdem profitieren die Nutzer von einer kostenlosen WordPress-Installation, einem vorinstallierten WooCommerce und einer kostenlosen Website-Migration.

Wenn Sie daran interessiert sind, unseren Planeten sauber zu halten (und das sollten Sie auch), ist SiteGround eine gute Option, da die gesamte Infrastruktur mit erneuerbarer Energie betrieben wird.

Der einzige große Nachteil sind die Verlängerungspreise. Die Einführungspreise sind dank der großen Rabatte recht attraktiv, aber es ist nicht angenehm, wenn man das Abonnement verlängert. Entscheiden Sie sich also für eine 3-Jahres-Bindung, um von den ermäßigten Preisen optimal zu profitieren.


Kinsta

Kinsta-Hosting

Sie haben ein hohes Budget und wollen einen erstklassigen Hoster für Ihr Online-Geschäft? Kinsta sollte Ihre erste Wahl sein, und mehrere Gründe sprechen für diese Entscheidung.

In erster Linie geht es um Geschwindigkeit und Leistung. Google Cloud Platform betreibt die Kinsta-InfrastrukturSo profitieren Sie von einer der führenden Cloud-Plattformen. Die Google-Infrastruktur sorgt für unvergleichliche Geschwindigkeit und Leistung. Kinsta arbeitet mit KeyCDN – einem hervorragenden CDN – zusammen, um Ihre Website ohne zusätzliche Kosten noch schneller bereitzustellen. Die Skalierbarkeit ist eine Besonderheit des Cloud-Hostings, die für Online-Shops von großem Vorteil ist. Vielleicht sind Ihnen die technischen Aspekte der Skalierbarkeit egal, aber was zählt, ist, dass Verkehrsspitzen Ihren Shop nicht zum Einsturz bringen. Cloud-Hosting ermöglicht eine sofortige Skalierung nach oben und unten. Sie können sich darauf verlassen, dass Ihre Website am Black Friday, Cyber Monday oder bei anderen Shopping-Events rund um die Uhr reibungslos funktioniert.

Zweitens: Kinsta sorgt für die Sicherheit der Website. Es prüft die Verfügbarkeit der Website alle zwei Minuten und schützt die Websites selbst vor den raffiniertesten Hackerangriffen. Darüber hinaus bereinigen die Sicherheitsexperten von Kinsta Ihre Website kostenlos von bösartigen Codes, solange Sie sie auf Kinsta-Servern hosten.

Drittens bietet Kinsta einige weitere bemerkenswerte Funktionen, wie z. B. kostenlose Website-Migration und SSL-Zertifikat, automatische tägliche Backups, Staging-Bereiche, SSH-Zugang und einen hilfreichen 24/7-Support.


Cloudways

Cloudways

Wie Kinsta ist auch Cloudways eine Cloud-Hosting-Plattform, die nicht für kleine Budgets geeignet ist. Im Gegensatz zu Kinsta verfügt Cloudways über mehrere Cloud-Plattformen, was technische Kenntnisse zur Konfiguration des Website-Hostings erfordert. Sie müssen eine der folgenden Cloud-Plattformen auswählen:

  • Google Cloud-Plattform
  • Amazon Webdienste
  • Digitaler Ozean
  • Vultr
  • Linode

Unabhängig von der gewählten Cloud-Plattform und den Preisplänen erhalten Sie einen echten Mehrwert für Ihr Geld. Machen Sie sich keine Gedanken über die Migration Ihrer Website, denn die Experten von Cloudways übernehmen diese Aufgabe kostenlos für Sie. Die Website wird rund um die Uhr überwacht, und die Techniker arbeiten ständig daran, den Shop nahezu unhackbar zu machen. Es ist nicht nötig, jeden Plan zu erwähnen, da Cloudways alle möglichen Funktionen enthält.


WP Engine

WP-Engine

Ich kann diesen Aspekt nicht beschönigen – WP Engine ist für die meisten Budgets nicht geeignet. Es ist jedoch eine solide Alternative für stark frequentierte Shops, die eine überlegene Hosting-Plattform benötigen. Die Migration ist kostenlos, und der Shop läuft während der Migration weiter.

Die Ein-Klick-Staging-Site ist eine wertvolle Funktion für Webadministratoren, die häufig Verbesserungen an Shops vornehmen. Verwenden Sie die Staging-Site, um neue Layout-Designs zu testen, Tests durchzuführen und neue Funktionen zu implementieren. Ein erwähnenswerter Vorteil ist, dass alle Preisstufen den Zugang zu mehr als 30 StudioPress-Themes, dem Generic-Framework und den E-Commerce-Block-Building-Tools beinhalten.

Sicherheit ist ein weiterer Vorteil von WP Engine – Sie erhalten ein kostenloses SSL-Zertifikat und eine effektive Firewall, die Ihre Website schützt. Darüber hinaus bieten die Multi-Faktor-Passwort-Authentifizierung und die Aktivitätsprotokolle eine zusätzliche Sicherheitsebene.

Die günstigste Stufe von WP Engine kostet 360 $/Jahr, wird jährlich abgerechnet und eignet sich für eine Website mit weniger als 25.000 Besuchen pro Monat. Sie erhalten 50 GB/Monat Bandbreite und 10 GB Speicherplatz, aber WP Engine bietet kein E-Mail-Hosting. Wenn Sie über den hohen Preis und das fehlende E-Mail-Hosting hinwegsehen können, wird WP Engine Sie nie enttäuschen.


UltaHost

UltaHost bietet Online-Zahlungsdienste, SSL-Zertifikate, Warenkorb-Software und E-Commerce-Hosting.

Es gibt eine Vielzahl von E-Commerce-Webservern, und Ihre Wahl hängt davon ab, wie viel Geld Sie ausgeben müssen, wie viel Verkehr Ihre Website erhält und wie viel Erfahrung Sie mit der Entwicklung von Websites haben.

Die Entscheidung für UltaHost ist der erste Schritt, um mit Ihrem Unternehmen Geld zu verdienen.

Es sollte einen Ort geben, an dem Sie Ihre Dateien und Website-Inhalte aufbewahren und speichern können. Hosting-Unternehmen verlangen dafür eine Gebühr, aber bei UltaHost nehmen Sie es ohne zusätzliche Gebühren, und die Qualität unterscheidet sich deutlich von anderen.


HostGator

HostGator-ecommerce-hosting

Paradoxerweise ist HostGator in einer Liste der besten E-Commerce-Webhosting-Plattformen aufgeführt, bietet aber keinen speziellen Plan für Online-Shops an. Auf den Hostgator-Angeboten sind weder WooCommerce noch andere E-Commerce-Plugins vorinstalliert. Alles in allem ist das WordPress-Hosting perfekt für kleine bis mittlere Online-Shops.

Die Preise sind für alle Budgets geeignet. Der billigste WordPress-Plan beginnt bei 5,99 $/Monat, was nicht der günstigste auf dem Markt ist, aber billiger als die oben genannten Hoster. Überraschenderweise ist das Cloud-Hosting von Hostgator sogar günstiger als das WordPress-Hosting. Sie zahlen nur 4,95 $/Monat für Cloud-Hosting, was ein echtes Schnäppchen ist. Natürlich funktioniert das auch für E-Commerce-Websites, daher sollten Sie dieses Angebot für Ihr Unternehmen in Betracht ziehen.

Unabhängig davon, welches Angebot Sie erwerben, erhalten Sie von HostGator ein kostenloses SSL-Zertifikat, E-Mail-Hosting und einen Domainnamen für ein Jahr. HostGator ist einer der ältesten Hoster in der Branche und könnte nicht überleben, wenn es nicht Jahr für Jahr hochwertige Dienstleistungen anbieten würde. Auf den meisten Bewertungsportalen erhält es gute Bewertungen und Erfahrungsberichte von Kunden.


Flüssiges Web

Liquid-Web-host

Liquid Web hat sich mit Nexcess zusammengeschlossen und verspricht, bessere Dienstleistungen anzubieten. Sie werden wahrscheinlich mit dieser Idee einverstanden sein, wenn Sie sich die Hosting-Angebote ansehen. Ich bin zu 101% zufrieden mit den vollständigen und einfachen Erklärungen zum E-Commerce-Hosting. Im Gegensatz zu anderen E-Commerce-Webhosting-Plattformen hebt Liquid Web die besonderen Merkmale des E-Commerce-Hostings hervor. Und ja, es bietet viele zusätzliche Vorteile für Online-Shops.

Die Leistung ist ein entscheidender Aspekt für die Ingenieure von Liquid Web, daher ist die Qualität des Hosts erstklassig. Die bei Liquid Web gehosteten Shops laufen auf einer Hochgeschwindigkeitsinfrastruktur, und die Kunden werden die schnelle Ladegeschwindigkeit Ihres Online-Geschäfts zu schätzen wissen. Liquid Web bringt eine 360-Grad-Lösung für Online-Shops auf den Markt. Das E-Commerce-Hosting umfasst beispielsweise eine Technologie für abgebrochene Warenkörbe, 20 integrierte Leistungstests, eine Plattform für die Shop-Verwaltung und unbegrenzte Mitarbeiterkonten. Darüber hinaus steht es Ihnen frei, eines der Hunderte von Themes und den mächtigen Beaver Builder zu verwenden.

Die Preise liegen über dem Durchschnitt, aber wenn man die Investition gegen den gebotenen Wert abwägt, ist es ein echtes Geschäft für Sie, und sie bieten hin und wieder an.


A2Hosting

A2-Hosting

A2Hosting macht keine Abstriche bei der Leistung, obwohl die Tarife für jeden erschwinglich sind. Der Startup-Plan, die billigste Stufe, kostet $2,99/Monat für eine 3-jährige Bindung, $4,39/Monat für eine 2-jährige Bindung und $6,99/Monat für eine 1-jährige Bindung. Zusätzlich erhalten Sie ein kostenloses SSL-Zertifikat, eine unbegrenzte Anzahl von E-Mail-Konten und einen integrierten Website-Builder für eine einzelne Website. Überraschenderweise enthält sogar der billigste Tarif eine Staging-Site; die meisten Hoster bieten diese Funktion nur bei höheren Tarifen an oder verlangen dafür extra Geld. Doch damit nicht genug der positiven Nachrichten – A2Hosting nimmt die Sicherheit ernst und hat zahlreiche proaktive Maßnahmen ergriffen, um Datenverletzungen zu verhindern. 2-Faktor-Authentifizierung, DDoS-Schutz, Virenscanning und 24/7-Betriebszeitüberwachung sind nur einige der entscheidenden Sicherheitsverbesserungen.

A2Hosting ist eines der besten günstigen E-Commerce-Webhosting-Unternehmen und damit eine gute Alternative für kleine Online-Shops.


Einpacken

Die oben genannten sieben besten E-Commerce-Webhosting-Plattformen decken alle Online-Unternehmen ab. Kinsta, Cloudways und WP Engine werden aufgrund ihrer überhöhten Preise nicht häufig in Hoster-Roundups erwähnt. Alles in allem ist die Qualität der Dienstleistungen unbestreitbar. SiteGround, HostGator und Liquid Web sind erschwinglicher und werden von den meisten Rezensenten empfohlen (insbesondere SiteGround und HostGator). A2Hosting zielt auf knappe Budgets ab, bietet aber auch Unternehmenstarife an.

Trotz unserer guten Absichten liegt die Entscheidung ganz bei Ihnen. Sie kennen Ihre Erwartungen und Ressourcen. Dies sind unsere Favoriten, und wir möchten Ihnen wirklich helfen, indem wir unsere Eindrücke mit Ihnen teilen. Es wäre toll zu wissen, ob dieser Artikel Ihnen in dieser Hinsicht hilft. Teilen Sie uns Ihre Erfahrungen mit der Einrichtung von Online-Shops mit und welchen Hoster Sie für Ihren Shop gewählt haben.

Schreibe einen Kommentar

Hi there, all comments are reviewed & your email address will not be published. Let's have an awesome conversation.